fbpx Beschäftigung in Deutschland
Hauptsächlich/Dienstleistungen/Beschäftigung in Deutschland

Beschäftigung in Deutschland

Über den Dienst:

Viele Menschen entscheiden sich aufgrund der hohen Gehälter, der schnellen und fortschrittlichen Entwicklung des Landes, der Freundlichkeit der Deutschen und der territorialen Nähe zur Ukraine als Arbeitsstelle für Deutschland. Wir haben mehr als 900 geprüfte Arbeitgeber in Deutschland, sodass für jeden ein Job dabei ist. Wir beschäftigen Studierende (für die Sommerferien im Rahmen des ZAV-Programms oder für bezahlte Praktika) sowie Personen im Alter von 18 bis 50 Jahren für einen Zeitraum von 3 Monaten oder länger. Um in Deutschland arbeiten zu können, sind keine Fremdsprachenkenntnisse erforderlich.
Das Gehalt liegt zwischen 1.200 und 3.000 Euro/Monat.

Was bekommst du?
  • Managerberatung und Stellenauswahl nach Ihren Wünschen;
  • Ausführung eines vollständigen Pakets von Dokumenten für die Beschäftigung;
  • Registrierung einer Versicherungspolice;
  • Organisation des Transports für eine Reise nach Deutschland und für die Heimreise;
  • Online-Unterstützung des Managers vom Zeitpunkt der Abreise nach Deutschland bis zur Rückkehr in die Ukraine.
Was ist nicht im Servicepreis enthalten?
  • die Kosten der Versicherungspolice;
  • Beglaubigung von Studentenausweis und DZU (für Studenten);
  • Bezahlung der Reise nach Deutschland;
  • die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (abhängig von der Vakanz und dem Arbeitgeber).
Für welche Laufzeit?
Von 2 Monaten bis 3 Jahren.
Kosten des Programms:
ab 250 €
Wie arbeiten wir?
Rücksprache mit dem Manager und Auswahl von Stellenangeboten auf Anfrage
Nachdem Sie die Bewerbung verlassen haben, wird sich der Manager mit Ihnen in Verbindung setzen, Sie über aktuelle Programme im Ausland informieren und Stellen nach Ihren Wünschen anbieten.
Den Vertrag unterschreiben
Wir unterzeichnen einen Kooperationsvertrag, Sie leisten eine Anzahlung, die die Ernsthaftigkeit Ihrer Absichten zeigt.
Ausfüllen der notwendigen Dokumente und Vorbereitung der Abreise
Wir verhandeln mit dem Arbeitgeber über Ihre Kandidatur, helfen bei der kompletten Bearbeitung des Dokumentenpakets und organisieren die Abreise.
Unterstützung und Unterstützung
Wir garantieren während Ihres gesamten Auslandsaufenthalts eine konstante Online-Betreuung.
Bewertungen unserer Kunden
Wir garantieren
  • Kostenlose Fachberatung und Job- bzw. Programmauswahl
  • Erstellung eines kompletten Dokumentenpakets
  • Kontinuierlicher Support im Ausland 24/7
  • Verfügbarkeit einer Arbeitserlaubnis
  • Die Vakanz amortisiert sich in den ersten 10 Tagen
Jetzt Stellenbewerbung einreichen
Häufig gestellte Fragen

Bei den meisten Stellenangeboten sind KEINE Sprachkenntnisse erforderlich. Für die Tätigkeit im Dienstleistungsbereich müssen Sie mindestens Grundkenntnisse in Englisch oder Deutsch haben, für andere Stellen ist dies nicht erforderlich. Fremdsprachenkenntnisse sind aber in jedem Fall von Vorteil.

Ja, wir bieten Jobs nicht nur für Studenten. Mitmachen können Kandidaten im Alter von 18 bis 50 Jahren.

Beträgt der Leerstand durchschnittlich 450 Euro, dann „rechnen“ Sie das investierte Geld samt Straße und Versicherungspolice in 10 Arbeitstagen. 

Denken Sie zum Beispiel an eine Arbeit in Deutschland: Bei einem Mindestlohn von 12 Euro/Stunde und einer Arbeitszeit von 8 Stunden/Tag beträgt Ihr Verdienst - 96 Euro/Tag (inkl. MwSt.), und wenn Steuern abgezogen werden - ungefähr 80 Euro/Tag. Dementsprechend benötigen Sie nur 10 Tage, um die Kosten für die Vakanz und die Nebenkosten „amortisiert“ zu haben.

Wir arbeiten nur mit solchen Arbeitgebern zusammen, die unseren Kunden eine Unterkunft zur Verfügung stellen können oder bei Bedarf selbst danach suchen. Wenn Sie bereits eine Option für eine Unterkunft im Ausland haben oder die von Ihrem Arbeitgeber bereitgestellte Unterkunft nicht nutzen möchten, können Sie in einer eigenen Wohnung wohnen oder eine andere Option finden.

Wenn Sie Student einer Bildungseinrichtung sind, können Sie im Rahmen des Studentenprogramms der ZAV nach Deutschland gehen. Es handelt sich um eine befristete Stelle für bis zu drei Monate. Der Vorteil dieses Programms besteht darin, dass Sie alle Steuern, die Ihnen abgezogen werden, zurückerhalten können. 

Wenn Sie als Nicht-Student unter vorübergehenden Schutz oder andere Programme gehen, werden ungefähr 25 % Steuern von Ihrem Gehalt abgezogen. Die Beschäftigungsdauer beträgt in der Regel 3 Monate bis 1 Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung. Eine Steuerrückerstattung ist ebenfalls möglich, jedoch unter bestimmten Bedingungen (bitte erkundigen Sie sich bei unseren Managern).